top of page
  • AutorenbildAntje

Ich veranstalte mein erstes Wander(Coaching)Retreat


Was? Hab ich das grad wirklich laut ausgesprochen?


Seit vielen Monaten ist der Gedanke in meinem Kopf gewachsen, wurde größer und als ich meine Reise nach La Gomera für diesen März geplant habe, wußte ich bereits, dass ich die Zeit nutzen werde auf der Insel dem Gedanken mehr Gestalt zu verleihen. Und dann war es wie eigentlich immer - ich glaube fest daran, dass Dinge, die zu einem kommen sollen auch kommen. Lange hat sich dieser Glaube mit der in mir wohnenden Ungeduld nur schwer vereinen können. Aber das habe ich im Leben gelernt - manche Dinge und ganz oft sind es die großen Veränderungen, die bedürfen etwas Vorarbeit, viele kleine Stepps, Reifezeit und dann ist der Moment da. Du musst ihn dann nur noch greifen, diesen Moment. Mutig sein. Es muß ja nicht alles sofort perfekt sein, es muss ja noch nicht alles da sein. Aber ich muss es wollen, dann schaff ich es auch. Unzählige Male hab ich das erlebt. Das sind meine Superkräfte - meine Energie, meine Willensstärke, mein Mut und mein unbändiger Optimismus. UND, wie hab ich grad neulich erst gelesen in „Das Cafe ohne Namen“ von Robert Seethaler (absolute Empfehlung): „Man soll sich immer etwas mehr Hoffnung machen als Sorgen. Alles andere wäre blödsinnig.“


Also habe ich meine Gedanken in ein Konzept gepackt, hab alles notwendige gecheckt, habe geeignete Orte recherchiert und den perfekten für mein erstes Retreat gefunden. Und nun kann ich es veröffentlichen:


Ich biete mein erstes Wander(Coaching)Retreat an - auf der (für mich) schönsten, wildestesten und gleichzeitig friedvollsten der Kanareninseln - La Gomera.




Ich möchte meinen Blog nutzen (meine Homepage ist gerade noch im Aufbau) um hier das Retreat zu bewerben. Vielleicht hat die ein oder andere Person hier Interesse oder Ihr wollt die frohe Kunde verbreiten - fühlt Euch frei…



7 Tage Zeit für Dich. Nur für Dich.




Sich auf Wanderpfaden zu bewegen, die Natur wahrnehmen mit allem was da ist, die Geräusche Deiner Schritte, das Hummelgesumm, der Geruch von Pinien oder Kräutern am Wegesrand, der Wechsel von Schatten und Sonne auf Deiner Haut, die frische Luft atmen, das Ziehen der Wolken beobachten, den steten Rhythmus des Gehens Deine Gedanken beruhigen lassen.












Sonnengrüße zum Morgen oder eine Yin Yoga-Session nach einem Wandertag um Deine müden Muskeln zu besänftigen. Mal still verweilen auf der Yogamatte und in Deinen Körper hineinhören.

















Dich beschäftigt schon lange ein Gedanke und Du kannst ihn nicht greifen? Du benötigst Unterstützung, wünscht Dir Begleitung in einem persönlichen Coaching?















Köstliches und gesundes Essen, gemeinsam mit anderen genießen verbindet. Es gemeinsam zuzubereiten noch mehr und dabei von mir, meinen Kochkünsten und denen der anderen lernen.




Mal einfach zur Ruhe kommen, still sitzen - außerhalb des stressigen Alltags. Nur dem Ozean und seinem Rhythmus zuschauen. Alles kommt in Wellen. Es kommt und es geht. Wie im Leben. Lerne vom Atem des Ozeans.








Dich spüren.


All das kannst Du erleben in (m)einem Wander(Coaching)Retreat auf La Gomera vom


16. - 23. November 2024



Als ausgebildete Coachin, erfahrene Wanderin, Yogatrainerin, Stress- und Krisenerprobte Lebenskünstlerin veranstalte ich regelmäßig Overnighter in der Hängematte, Workshops zu Outdoorthemen und gehe auf Wanderungen mit Gruppen in die Natur. Draußen ist mein Zuhause.


Ich reise viel. Die Welt zu erkunden empfinde ich als absolutes Privileg. Auf meinen Reisen habe ich schon immer Kraft und Energie gefunden für meine anspruchsvolle Tätigkeit als langjährige Führungsperson und Projektmanagerin. Meine stets rastlose Seele kommt zur Ruhe. Auf La Gomera habe ich vom ersten Moment an eine besondere Verbindung gespürt, manchmal kamen mir Tränen der Rührung beim Anblick all des Schönen und Kraftvollen. Diese Energie möchte ich mit Dir teilen.



Die wilde Schöne - La Gomera - die zweitkleinste Kanareninsel bietet auf 370 qkm alles was das Draußenherz sucht: den rauhen Atlantik mit schwarzen Lavasteinstränden, hohe Bergmassive, Natur wie sie unterschiedlicher nicht sein könnte - von kargen Landschaften, roter Erde, durch Pinienwälder hinauf in den Nationalpark Garajonay mit seinen verzauberten Nebelwäldern. UND das i-Tüpfelchen: das ganze Jahr hindurch sommerliche Temperaturen.




Also perfekt geeignet um dem grauen November in Deutschland zu entfliehen und nochmal ein wenig Energie und Sonne vor dem Weihnachtstrubel aufzutanken.


Gemeinsam mit den anderen Retreatteilnehmenden (max. 6 Personen), wohnst Du in einer Finca inmitten zauberschöner Natur. Nur 6 km von der Inselhauptstadt San Sebastian entfernt liegt in einem Barranco, Palmenumsäumt und mit dem Blick auf die umliegenden Berge die Finca. Es stehen 2 Einzelzimmer und 2 Doppelzimmer oder auch 3-Bettzimmer zur Verfügung. Alle Zimmer haben ein eigenes Bad.

Im Haus gibt es einen großen und gemütlichen Wohnbereich, eine schöne Terasse mit einem langen Tisch für gemeinsame Dinner. Auf dem Gelände der Finca finden sich unzählige schöne Plätzchen zum verweilen, zurückziehen oder aber eben auch um ins Gespräch zu kommen.

Am Pool haben wir die perfekte Möglichkeit unsere Yogamatten auszurollen und unsere Yogapraxis zu üben. Unmittelbar an der Finca entspringen Wanderwege um direkt die wilde Schönheit La Gomeras kennenzulernen.






Das erwartet Dich bei Deinem Retreat mit mir:


  • 3-4 geführte Wanderungen

  • Yogapraxis

  • Achtsamkeitsübungen

  • Ernährungswissen und gemeinsames Kochen

  • Coaching: vorab ein Einzelanamnesegespräch, eine 60 min. Coachingstunde (weitere können separat gebucht werden)

  • Workshops

  • Startercall mit allen Teilnehmenden für wichtige Vorabinfos, Reiseplanung etc.


Dazu gibt es:


Packliste

Retreat-Booklet

Betreuung und Begleitung durch mich und meine Assistenz


Beispielhafte Tagesabläufe könnten sein:


Ein Tag in unserem Retreat:


Sonnenaufgangsyoga

gemeinsames Frühstück auf der Terasse

Wanderung durch den Nebel(Zauber)wald

Abkühlung im Naturschwimmbecken an der Nordküste Gomeras mit anschließendem Cortado leche y leche in der schönsten Bar La Gomeras in Hermigua

gemütlicher Kochabend auf der Terrasse


Oder:


Tagesstart mit einer Achtsamkeitsübung unter der Morgensonne

Gemeinsames Frühstück

Gruppencoaching

Ein Nachmittag für Dich ganz allein - Zeit zur freien Verfügung

Grillabend auf der Finca


Oder:


Früher Vogel-Frühstück

Tageswanderung zum Roque de Agando durch Pinienwälder hindurch zu den „großen Dreien“ mit atemberaubenden Ausblicken

Yin Yogasession zur Besänftigung der Muskeln

Antje serviert Salado „La casa El Atajo“


Im Preis enthalten ist:


  • Retreatprogramm

  • Kosten für die Unterkunft und Verpflegung (Frühstück, Abendessen, Wandersnacks, Kaffee, Tee und Wasser). Individuelle Ernährungsweisen werden natürlich berücksichtigt und ihnen entsprochen. (Lass es mich jedoch unbedingt vorher wissen!)

  • Transfer von/zur Fähre auf La Gomera

  • Transport zu den Wanderstarts und Abholung von den Wanderzielen


Preis:


Einzelzimmer: 1900€

Belegung im Doppel- oder Dreibettzimmer: 1550€


Bei Buchung ist eine Anzahlung von 30% zu leisten, die Restsumme ist 2 Wochen vor Retreatstart zu zahlen.



Gerne berate ich Dich zur Anreise. Frag mich dazu einfach.


Für alle weiteren Fragen stehe ich Dir natürlich jederzeit zur Verfügung.



Du möchtest direkt buchen? Sehr gern!



Du erreichst mich per Mail unter: grossartig_antje@


Oder per Whatsapp und Signal unter 0173-8955809


Deine großartige Antje





252 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page